Herzliche Einladung zur Zoom-Konferenz - am Samstag von 10:00 bis 11:15 Uhr

Die CDU Frechen lädt am Samstag, den 9. Mai 2020, von 10:00 - 11:15 Uhr zu einem digitalen Europafest ein.
Gerne hätte die Union wie im vergangenen Jahr am Klüttenbrunnen mit den Frechener Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam gefeiert. Dies ist aus bekannten Gründen nicht möglich. "Dennoch ist die Würdigung des 75-jährigen Endes des Zweiten Weltkrieges und der damit einhergehende Frieden in Europa so wichtig, dass wir diesen Gedenktag digital mit einer 75-minütigen Zoom-Konferenz begehen möchten.", so der CDU-Vorsitzende Thomas Okos.

Mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 endete der Krieg in Europa. Seit dem leben die Menschen in Europa und Frechen friedlich zusammen. "Unser Auftrag ist es den Frieden zu erhalten. Das ist unsere Verantwortung. Frieden geht nur, wenn Europa einig ist. Dem wollen wir gedenken und wir möchten als Europapartei unseren Beitrag leisten, damit dies auch so bleibt.", so Okos.

Mit dabei sind Bürgermeisterin Susanne Stupp, Landtagsabgeordneter Frank Rock und Bundestagsabgeordneter Dr. Georg Kippels MdB.
Auch der Europaabgeordneter Axel Voss wird teilnehmen und von seiner Arbeit im EU–Parlament berichten.
Die Veranstaltung ist öffentlich. Zur Anmeldung genügt eine E-Mail an thomas.okos@cdu-frechen.de

« Kommunalpolitik in Zeiten von Corona